ob groß oder klein, Rassehund oder Mix
ob groß oder klein, Rassehund oder Mix

 

 

Unser Ausbildungs- und Sportangebot

beim HSV Sportdox e.V.

 

 

 

Wir bieten:

 

Basisausbildung:

Trainingszeiten: Donnerstags

16:30 bis 17:30 Welpen und Junghunde

17:30 bis 18:30 Erwachsene Hunde

 

Agility  und Rally Obedience

Trainingszeiten: Donnerstags von 18:30  Uhr bis 20:30 (Unterordnung und/oder Rally Obi und Gerätetraining) Rally Obi aktuell nur nach Absprache/Bedarf

 

Obedience

Trainingszeiten: Sonntags

1. Stunde von  09:00  bis 10:30 Uhr (Klasse 2 und  3 offenes Training)

2. Stunde von  10:30  bis 12:00 Uhr  (Beginner)

3. Stunde von  12:00 Uhr (Newcomer, nach Absprache oder gemeinsames Training mit den Beginnern)

 

 

Ausnahmen nur nach Absprache möglich!

 

Nähere Informationen zu den einzelnen Angeboten finden Sie unter dem jeweiligen Link.

 

Ziel unserer Ausbildung ist ein harmonisches Mensch-Hund-Team, Hund und Mensch sollen gemeinsam Spaß und Freude auf dem Hundeplatz haben. Wir bilden ausschließlich über Methoden der positiven Verstärkung aus und sind bemüht, hierbei die natürlichen Anlagen und den individuellen Charakter jedes einzelnen Hundes zu berücksichtigen. Erkenntnisse aus den Lerntheorien und dem Rudeltier Hund bilden die Grundlage einer modernen und gewaltfreien Hundeausbildung. Auch besteht die Möglichkeit Ihren Hund mit Hilfe des sogenannten "Clickertrainings" auszubilden.

 

Zu einer kostenlosen und unverbindlichen Schnupperstunde sind Sie herzlich eingeladen, bitte nehmen Sie hierfür am besten vorab Kontakt auf und stimmen einen geeigneten Termin mit uns ab.

 

Sie wollen bei uns "einsteigen"? Nähere Infos zur 10 er Karte und/oder Mitgliedschaft finden sie hier. Alle Hunde sind herzlich Willkommen, egal ob Mischling oder Rassehund, klein oder groß, jung oder alt. 

Hunde die am Gerätetraining teilnehmen wollen, müssen gesund sein, im Zweifelsfall sollten Sie dies im Vorfeld von Ihrem Tierarzt abklären lassen.

 

Bitte denken Sie daran, nur Hunde mit einer gültigen Tollwutimpfung und einer Haftpflichtversicherung können mittrainieren (bitte Impfpaß und Nachweis der Haftpflichtversicherung mitbringen). Zu den Übungsstunden bitte geeignete Leckerlis/Futter (es empfiehlt sich den Hund vor der Übungsstunde nicht zu füttern) und/oder das Lieblingsspielzeug Ihres Hundes mitbringen. Eine passende Führleine (ca. 1 m bis 1, 20 m) und ein handelsübliches Halsband oder Brustgeschirr sollte Ihr Hund tragen.

 

Bilder anklicken!

News 15.5.2018

Galerie Dogs 

Hier informieren!
Hier informieren!